Dekoration im Schulhaus Bünt

21. September 2009

Die Fische werden gefangen…

Fleissig wurde gestrickt.

Doch dieses Mal nicht mit Nadeln, sondern mit den Händen. Damit ein Fischernetz entstehen konnte wurden viele Hände gebraucht. Emsig lief der oder die Wollen/mann/frau einmal links und einmal rechts. Welche Klasse hat wohl das längste Netz geschafft? Stolz konnten die Kinder dann das Produkt im Gang bestaunen. Nun fehlten nur noch die Fische. Nach und nach kamen mehr dazu. Nun lässt sich das Produkt sehen. Herzlich Willkommen, es lohnt sich im Schulhaus vorbeizuschauen.