Umbau Stäpfli


26.07.2021

Stand der Arbeiten vor den Sommerferien 2021


13.07.2021

Am 13.07.2021 begrüsste die Schulratspräsidentin und Präsidentin der Baukommisson Erweiterung Schulhaus Stäpfli zum „Bodenplattenfest“. Die Teilnehmer liessen sich über die Vorgeschichte und den aktuellen Stand der Schulhauserweiterung informieren. Das Schulhaus Stäpfli kann nach den Sommerferien 2022 bezogen werden, sofern sich nichts Unvorhergesehenes ereignet. Wegen des schlechten Wetters wechselten die Gäste anschliessend in das Haus des Weins auf einen kleinen Imbiss mit Bernecker Bratwurst.


 

03.05.2021

Vorbereitungsarbeiten und Betonierung der Bodenplatte

 

 


20.04.2021


28.02.2021

Pfahlfundationen werden gelegt.


30.11.2020

Die Abbrucharbeiten können beginnen!

Im untenstehenden Link finden Sie ein kurzes Interview der Schulratspräsidentin Annemarie Keel mit dem Rheintaler.

https://rheintaler.ch/artikel/auf-den-abriss-folgt-der-anbau/74007

 


30.10.2020

Während den Herbstferien werden die provisorischen Schulzimmer (liebevoll Cube genannt)  eingerichtet, mit viel Herzblut dekoriert und für den Unterricht nach den Ferien vorbereitet.


30.10.2020

Kurz vor den Herbstferien ist es endlich soweit. Am 24.09.2020 machen die Schüler vom Schulhaus Stäpfli ein Sonderprogramm und werden dann frühzeitig in die Ferien entlassen, denn im Schulhaus sind die Zügellastwagen aufgefahren. In vielen Arbeitsstunden haben die Lehrpersonen das ganze Material sortiert, eingepackt und genau beschriftet. Es gilt zu sortieren was im Keller vom Stäpfli gelagert wird und was kommt mit in die Provisorien.


04.09.2020

Elterninformation zum Zügeln und zur Umbauzeit

Geschätzte Eltern

Neben dem Schulhaus Bünt sind die Provisorien aufgebaut und die Vorbereitungen auf den Zügeltag am 24. September 2020 laufen auf Hochtouren. Auf dem Büntareal werden nach den Herbstferien die 1.-4. Klassen des Schulhauses Stäpfli unterrichtet. In die Alte Sekundarschule zügeln die 5. und 6. Klassen sowie das Textile Gestalten bei Frau Oesch. Da wir nach den Herbstferien nur noch einen Werkraum und eine Turnhalle zur Verfügung haben, gibt es einige Anpassungen. Nach wie vor aber wird es uns möglich sein die Doppelstunde Sport in jeder Klasse in der Mehrzweckhalle abzuhalten und auch den Werkraum werden wir uns so teilen, dass technisches Gestalten stattfinden kann. Es braucht etwas Flexibilität in dieser besonderen Zeit. Nebst den Umtrieben, den ein Zügeln eines ganzen Schulhauses auf verschiedene Standorte mit sich bringt, sehen wir auch viel Positives und für die Kinder in Berneck wird das Zusammenrücken bestimmt auch spannend.

Elterninfo Umbau Zügeln Aug 2020

Mit zuversichtlichen Grüssen

Remo Ganther


Informationen zur Erweiterung des Schulhauses Stäpfli

Detailinformationen Erweiterung Schulhaus Stäpfli (PDF)